Lastminute Kreuzfahrten

Kreuzfahrten

Neuer Service bei der Bahn

Neuer Service bei der Bahn

Die Deutsche Bahn hat einen neuen Service bei der Stornierung von Fahrkarten geschaffen. Der ist hilfreich, wenn ein Kunde aus Versehen ein falsches Ticket gekauft hat.

Bei der Bahn sind neuerdings Sofort-Stornierungen möglich. Darauf macht die Deutsche Bahn auf ihrer Webseite aufmerksam. Seit dem 12. Dezember können Tickets, die auf bahn.de oder im DB-Navigator gebucht wurden, unabhängig von den tariflichen Angebotskonditionen innerhalb von zwölf Stunden kostenlos storniert werden. Kunden erhalten dann den kompletten Ticketpreis erstattet.

Sämtliche Fahrkarten lassen sich stornieren

Diese Möglichkeit besteht explizit auch bei Tickets mit Zugbindung wie etwa beim „Sparpreis“ oder „Super Sparpreis“. Die Sofortstornierung greife immer für den gesamten Auftrag und umfasse auch die zusätzlich gebuchten Leistungen eines Auftrages wie etwa eine Sitzplatzreservierung oder eine Fahrradkarte, so die Ausführungen des Unternehmens. Eine Teilstornierung einzelner Komponenten sei hingegen nicht möglich. Der komplette Zahlungsbetrag wird auf das verwendete Zahlungsmittel zurückerstattet. Die Sofortstornierung ist nur vor dem ersten Geltungstag des Tickets möglich.

Wer bei der Buchung einen sogenannten eCoupon verwendet, einen Rabatt-Gutschein, kann die Sofort-Stornierung zwar nutzen. Eine Erstattung des Gutscheinwerts ist jedoch ausgeschlossen. Andere verwendete Gutscheine behalten aber ihre Gültigkeit.

So funktioniert die Sofort-Stornierung

Die Fahrkarte kann entweder im Kundenkonto auf bahn.de unter „Meine Buchungen“ nach dem Öffnen der Detail-Ansicht der betroffenen Buchung oder im Kundenkonto in der DB-Navigation unter „Meine Tickets“ in der Bearbeitungsansicht storniert werden. Dort findet sich zwölf Stunden lang nach der Buchung ein entsprechender Button.

Wer kein Kundenkonto besitzt, kann über die Auftragssuche seine Auftragsnummer eingeben und das Ticket im Anschluss stornieren.

Published at Mon, 13 Dec 2021 11:13:00 +0100