Lastminute Kreuzfahrten

Kreuzfahrten

Mallorca-News im Ticker: Til Schweiger eröffnet „Barefoot Hotel“ in Portocolom

Mallorca-News im Ticker: Til Schweiger eröffnet „Barefoot Hotel“ in Portocolom

Betrieben wird das Hotel von der Gruppe Arcona Hotels & Resorts, bisher gibt es Barefoot Hotels am Tegernsee bei München und in Südafrika. „Das neue Barefoot Hotel passt perfekt zu meiner Vorstellung von einem lässig-legeren Hotel in bester Lage“, wird Schweiger zitiert. Zimmer gibt es ab 160 Euro pro Nacht im Einzelzimmer und ab 180 Euro im Doppelzimmer.

++ Strände auf Mallorca werden immer kleiner (28.05.2022) ++

Wie die „Mallorca-Zeitung“ berichtet, schrumpfen etwa ein Fünftel der Strände auf der Urlaubsinsel jedes Jahr um einen halben Meter. Das zeige der Bericht „Mar Balear 2022“. In der jährlichen Studie analysieren Wissenschaftler den Zustand des Mittelmeers rund um die Balearen. Sie warnen jetzt, dass die Strände Mallorcas in Gefahr seien.

Als Gründe nennen die Experten Erosion, schlechtere Wasserqualität und auch den Massentourismus. Häfen, Parkplätze und Bauten am Strand verändern demnach die Verschiebung des Sandes und nehmen so Einfluss auf den Strand und die Meeresströmungen. Im Schnitt ist beispielsweise der Strand „Es Trenc“ zwischen 1956 und 2015 um 5,7 Meter geschrumpft, in der Gegend rund um den Parkplatz hingegen sogar um 19 Meter.

Weitere Gründe für die kleiner werdenden Strände sind dem Bericht zufolge „ineffizientes Abtragen“ von Seegrasblättern sowie starker Wellengang. Ein künstliches Wiederaufbauen der Strände durch Sandpumpen sei hingegen sehr teuer und richte schwere ökologische Schäden am Strand und im Meer an.

Allgemeine Informationen zu Mallorca

Anreise: Die meisten Mallorca-Urlauber kommen mit dem Flugzeug in die Inselhauptstadt Palma de Mallorca und verteilen sich von dort über die Insel. Sowohl etablierte Fluglinien als auch Billigflieger bieten eine Vielzahl an Verbindungen von allen größeren deutschen Flughäfen. Dank der Menge an Angeboten gibt es die Flüge oft zu niedrigen Preisen, ein Vergleich lohnt sich. Als Einreisedokument genügt ein gültiger Personalausweis.

Reisezeit: Badeurlauber kommen vor allem in den heißen Sommermonaten Mitte Juni bis Anfang September. Im Frühjahr und Herbst bietet sich die Insel für Aktivurlauber an. Im Winter gibt es häufig günstige Angebote für Langzeiturlauber wie Senioren. Allerdings müssen Besucher außerhalb der Hauptsaison mit Einschränkungen der Infrastruktur rechnen.

Mietwagen: Die flächenmäßig größte Baleareninsel erkunden Urlauber gerne per Mietwagen. Vor allem in der Hauptsaison empfiehlt sich eine rechtzeitige Buchung. Hier kann es hin und wieder zu Engpässen kommen.

Weitere Artikel


Internet: Offizielles Tourismusportal www.infomallorca.net

Published at Tue, 31 May 2022 11:57:30 +0200